Das Taj Mahal in Agra auf unserer Indien Rundreises
Das Taj Mahal in Agra auf unserer Indien Rundreises

Indien - Faszinierende Vielfalt Nordindiens Entdecken

Hindu-Spiritualität, Himalaya und Rajputen Paläste

Indien & Nepal Rundreise - Geograf Exkursionen Reiseleiter und Indien Spezialist Sven Jehle

Reiseverlauf



1. Tag: Abflug von Frankfurt

2. Tag: Wir lernen Alt-Delhi mit ihren indo-persischen Monumenten kennen. Besuch der Grossen Moschee und des Roten Fort. Danach Neu-Delhi, baulich geprägt von der Indo-britischen Kolonialarchitektur. Im Schlafwagen geht es dann am Abend nach Ramnager.

3. Tag: Frühe Ankunft im Kolonialstil Resort, danach erste Safari in den Corbett-Nationalpark. Dieser Nationalpark im Himalaya Vorgebirge beheimatet Tiger, Elefanten, Sambahirsche, Krokodile, Gaviale, indische Python… Während des Tages unternehmen wir einen längeren Spaziergang. Am Abend und am nächsten Morgen geht es nochmals zur Tierbeobachtung in den Nationalpark.

4. Tag: Die ca. 6 stündige Busfahrt führt uns durch das reich mit Rhododendren und Pinien bewaldete Vorhimalaya in die Hillstation Kausani (1800m). Der Ort schmiegt sich in die erhabene Gebirgskette des Gharwal ein, dessen höchster Gipfel Nandadevi (7916 m) nur einen Steinwurf entfernt scheint. Am Nachmittag ist eine kleinere Wanderung geplant.

5. Tag: Unsere spektakuläre Fahrt führt uns heute durchs Gebirge nach Jayalgarh. Unterwegs tauchen wir im Dorf Bajinath erstmals in das spirituelle Leben der Hindus ein mit seinen aus dem 14. Jahrhundert stammenden Tempelkomplex. Die Nacht verbringen wir in einem komfortablen Camp auf einer Flussbank des Ganges.

6. Tag: Auf dem Weg nach Rishikesh besuchen wir die Pilgerstation Devprayag, auf dem Weg zu der Quelle des heiligen Flusses Ganges. Unser Ziel Rishikesh, bedeutendes spirituelles Zentrum der Hindus, beherbergt mannigfaltige Tempel und Ashrams, in denen sich u.a. die Beatles inspirieren ließen. Hotelübernachtung

7. Tag: Kurze Fahrt nach Hardiwar, dem Zugang zu den vier heiligen Schreinen. Erkunden des Pilgermarktes und des Ghats Har-Ki-Pauri mit sündenvergebendem Bad im Ganges. Am Abend beobachten wir die ergreifenden Gebetsrituale auf den Ghats. Hotelübernachtung

8. Tag: Mit dem Morgenzug fahren wir nach Delhi, von wo wir unsere Fahrt mit  dem Bus nach Agra fortsetzen. Am späten Nachmittag gewinnen wir einen ersten Eindruck der alten Mogul Metropole. Hotelübernachtung

9. Tag: Nach dem Besuch des Agra Forts erwartet uns das architektonische Weltwunder: Taj Mahal, der in Marmor gehauene Liebesbeweis des Mogulkaisers Shah Jahan.

10. Tag: Auf dem Weg ins Vogelparadies Keoladeo Bird Sanctuary in Bharatpur besuchen wir die alte Hauptstadt des Mogulkaisers Akbar. Fatehpur Sikri ist ein Kleinod persisch-indischer Baukunst. Am Nachmittag radeln wir in Rikschas in den Nationalpark und lassen uns von kundigen Führern die ornithologische Vielfalt erläutern. Hotelübernachtung

11. Tag: Unser Weg nach Ranthambore führt uns durch die farbenfrohen Dörfer des ruralen Rajasthan. Dieser Nationalpark ist weltbekannt für dessen große Tigerpopulation. Doch sind dort weit mehr Tiere im Trockenwald beheimatet: Sambahirsch, die blaue Antilope, verschiedene Affenarten, Hyänen, Lippenbär, Leoparden etc. Hotelübernachtung

12. Tag: Am frühen Morgen und am Abend geht es zur Exkursion in den Nationalpark auf der Suche nach dem König Indiens, dem Tiger. Während des Tages Besuch des umtriebigen Stadtzentrums. Hotelübernachtung

13. Tag: Heute fühlen wir den Puls der Rajputenmetropole Jaipur. Die Rosa Stadt ist Heimat des berühmten Palast der Winde und des einzigartigen Observatoriums. Am Nachmittag besuchen wir das aufwändig restaurierte Amber Fort, vielfach Kulisse für Bollywood Movies. Hotelübernachtung

14. Tag: Wir fahren nach Delhi, wo wir die pulsierende Hauptstadt noch einmal auf eigene Faust erkunden und auch Gelegenheit zum Einkaufen haben. Am Abend genießen wir ein Abschieds-Essen. Übernachtung in Delhi

15. Tag: Letzte Impressionen und Abflug

16. Tag: Ankunft in Deutschland

Abflughafen Termine 2018 Dauer Preis
Frankfurt 24.3. - 8.4.2018 16 Tage 2580 €
Frankfurt 12.9. - 27.9.2018 16 Tage 2580 €
Frankfurt 27.9. - 12.10.2018 16 Tage   2580 €

Teinehmerzahl: Min 8, max 15          Einzelzimmer-Zuschlag 490 €

Leistungen

 

 - Linienflug in der Economy-Class nach Delhi und zurück

 - Transport während der Reise im klimatisierten Bus

 - Alle Flughafentransfers

 - 13 Übernachtungen in Mittelklasse-Hotels in Doppelzimmern mit DU/WC

 - 13 x Frühstück, 4 x Mittagessen, 4 x Abendessen

 - alle Eintritte laut Programm

 - qualifizierte deutschsprachige Exkursions-Reiseleitung durch Sven Jehle

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Buchungsanfrage Indien-Reise (Bestätigung erst nach Rücksprache)

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Kontakt

Rufen Sie uns einfach an

Telefon:  06081 9858695

mobil:     0173 7018046

E-mail: info@geografexkursionen.de

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Hier finden Sie uns

Geograf Exkursionen

Adolf-Reichwein-Straße 67

61267 Neu-Anspach

 

Geograf Exkursionen auf Reisemessen

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

5.1. - 7.1.2018 Mannheim Reisemarkt

13.1. - 21.1.2018 Stuttgart CMT

26.1. - 28.1.2018 Dresden

31.1. - 4.2.2018 Hannover

7.2. - 11.2.2018 Hamburg

21.2. - 25.2.2018 München f.re.e

28.4. - 8.5.2018 Mannheim Maimarkt

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Geograf Exkursionen - Erlebnisreisen