Myanmar Rundreise Burma

Unvergessliche Reise ins Land der Goldenen Pagoden 16 Tage

Reiseverlauf

 

1. Tag Abflug von Frankfurt oder München

 

2. Tag Willkommenstag. Ankunft in Yangon und Transfer zum Hotel in der Stadt (ca. 30 Minuten). Die ehemalige und eigentliche Hauptstadt Myanmars hat sehr viel zu bieten. Am Nachmittag besuchen wir eines der imposantesten buddhistischen Bauwerke der Welt - die Shwedagon-Pagode. Anschließend nähern wir uns der burmesischen Küche. In Myanmar isst man traditionell die sehr schmackhaften burmesischen Curries. 2 Übernachtungen im Hotel in Yangon . A

 

3. Tag Diesen Tag verbringen wir in und um Yangon. Eine 45-minütige Fahrt mit dem Zug rund um die Stadt bringt uns Impressionen vom Leben in Myanmar. Anschließend besuchen wir den liegenden Buddha in der Chaukhtatgyi Pagode und am Nachmittag sind wir zu Besuch auf dem Bogyoke Aung San Markt, dem größten in Yangon. F

 

4. Tag Wir fliegen von Yangon nach Heho und verbringen den Tag auf und am Inle-See. Wir besuchen verschiedene Handwerksbetriebe und fahren mit unseren Booten vorbei an schwimmenden Gärten zur Paw Oo Pagode, der größten im See. Unterwegs beobachten wir das bunte Treiben auf dem See. 2 Ü am Inle-See. F 

 

5. Tag Am Inle-See findet fast jeden Tag ein großer Markt an einem jeweils anderen Ort statt. Wir wollen diesen Markt besuchen und uns Zeit nehmen die Alltags-Gewohnheiten der Menschen kennen zu lernen. Sie begegnen uns freundlich und es ist eine Freude das Marktleben mit ihnen zu teilen. Das ist echtes Erleben einer fremden Kultur! F

 

6. Tag Fahrt vom Inle-See durch das ländliche Myanmar nach Pindaya. Hier erwartet uns eine Höhle mit über 8000 Buddha Statuen und wir sehen wie die traditionellen Papier-Schirme in reiner Handarbeit hergestellt werden. Anschließend fahren wir weiter in das Bergstädtchen Kalaw. 2 Ü im Hotel in Kalaw. F

 

7. Tag Wir unternehmen eine kleine Wanderung und sehen dabei, wie die Menschen im südlichen Shan-Staat leben. Am Nachmittag sind wir wieder zurück in Kalaw. F

 

8. Tag Heute bringt und eine längere Fahrt nach Mandalay. Unterwegs gibt es viel von Land und Leuten zu sehen. In Mandalay tauchen wir ein in das quirlige Leben der ehemaligen Königshauptstadt am Irrawaddy. 3 Ü in Mandalay im Hotel. F

 

9. Tag Am Vormittag besuchen wir Sagaing, Zentrum des Buddhismus und der Klöster in Myanmar. Zurück in Mandalay, besuchen wir den berühmten Mahamuni-Buddha in gleichnamiger Pagode. Wir sehen die Blattgold-Herstellung und andere Handwerks-Betriebe. Den Sonnenuntergang möchten wir vor der U-Bein Brücke in Amarapura erleben. F

 

10. Tag Bootsausflug nach Mingun, 12 km nördlich auf der anderen Seite des Irrawaddy gelegen. Dort erwartet uns der Sockel der nie vollendeten größten Pagode der Welt auf uns und wir sehen die größte intakte Glocke der Welt. F

 

11. Tag Am frühen Morgen begeben wir uns zum Irrawaddy und auf unser Boot, welches uns nach Bagan bringt. Die Bootsfahrt dauert etwa 10 Std. Wir erreichen Bagan am späten Nachmittag. 3 Ü in Bagan im Hotel. FM

 

12. Tag Ein ganzer Tag im Tempelmeer von Bagan. Wir besuchen die Shwezigon-Pagode, den Ananda-Tempel und genießen den Sonnenuntergang von einem der vielen Tempel. Besichtigungen mit Pausen, so dass unser Besuch in Bagan ein kulturelles Vergnügen ist. Dazu besuchen wir eine Lackverarbeitung, die in Bagan Tradition hat. F

 

13. Tag Dieser heutige Tag steht zur freien Verfügung. Fakultativ kann ein Ausflug zum Mt. Popa, dem Sitz der Nats unternommen werden. Das sind übernatürliche Wesen und Geister. F

 

14. Tag Flug von Bagan zurück nach Yangon. Abschiedsessen am Abend! FA

 

15. Tag Abreise, letzte Impressionen, Transfer zum Flughafen von Yangon und Abflug. F

 

16. Tag Ankunft in Deutschland

Abflughafen Termine 2018 Dauer Preis
Frankfurt/München 4.1. - 19.1.2018 16 Tage 3280 €
Frankfurt/München 18.1. - 1.2.2018 16 Tage 3280 €
Frankfurt/München 31.1. - 15.2.2018 16 Tage 3280 €
Frankfurt/München 14.2. - 1.3.2018 16 Tage 3280 €
Frankfurt/München 28.2. - 15.3.2018 16 Tage 3280 €
Frankfurt/München 14.3. - 29.3.2018 16 Tage 3280 €

Teinehmerzahl: Min 8, max 16          Einzelzimmer-Zuschlag 480 €

Leistungen

 

- Flug von Frankfurt oder München in der Economy-Class nach Yangon und zurück

- Inlandsflüge laut Programm, Flughafentransfers

- Transport während der Reise im klimatisierten Bus

- 13 Übernachtungen in Mittelklasse-Hotels in DZ mit DU/WC

- 13 x Frühstück, 1 x Mittagessen, 2 x Abendessen

- alle Eintritte laut Programm

- qualifizierte deutschsprachige Exkursions-Reiseleitung

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Buchungsanfrage Myanmar Reise (Bestätigung erst nach Rücksprache)

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Kontakt

Rufen Sie uns einfach an

Telefon:  06081 9858695

mobil:     0173 7018046

E-mail: info@geografexkursionen.de

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Hier finden Sie uns

Geograf Exkursionen

Adolf-Reichwein-Straße 67

61267 Neu-Anspach

 

Geograf Exkursionen auf Reisemessen

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

22.11. - 26.11.2017 Leipzig Touristik & Caravaning

5.1. - 7.1.2018 Mannheim Reisemarkt

13.1. - 21.1.2018 Stuttgart CMT

26.1. - 28.1.2018 Dresden

31.1. - 4.2.2018 Hannover

7.2. - 11.2.2018 Hamburg

21.2. - 25.2.2018 München f.re.e

28.4. - 8.5.2018 Mannheim Maimarkt

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Geograf Exkursionen - Erlebnisreisen