Individuell geleitetet Thailand Rundreise in den Norden

Thailand - Der Norden - Rundreise von Bangkok zu den Bergvölkern - 19 Tage

Reiseverlauf

 

1. Tag Abflug von Deutschland

2. Tag Sawasdee! Herzlich Willkommen in Thailands Hauptstadt Bangkok. Fahrt mit ersten Impressionen in unser Hotel in der Stadt. Nach einer Pause im Hotel begeben wir uns auf einen ersten Ausflug. 2 Übernachtungen in Bangkok im Hotel. A

3. Tag Bangkok Stadtbesichtigung. Heute erkunden wir Bangkok. Wir beginnen unseren Stadt-Spaziergang am Golden Mount, dem Wat Saket, mit Ausblick über Bangkok. Wir laufen vorbei am Denkmal für die Demokratie und weiter zum Königspalast mit dem Wat Phra Keo. Besuch des Wat Po und des 54 m langen, liegenden Goldenen Buddhas. Nach einer Bootsfahrt auf dem Chao Phraya besuchen wir am Nachmittag den Tempel der Morgenröte, den Wat Arun. Zum Abendessen suchen wir einen der vielen Nachtmärkte auf. F

4. Tag Von Bangkok fahren wir in Richtung Norden und besuchen die einzigartigen Tempelanlagen der ehemals sehr einflussreichen Königshauptstadt Ayutthaya. 35 Könige regierten hier mehr als 400 Jahre über weite Teile Siamas. Dann wurde Ayutthaya im Jahre 1767 von den Burmesen fast völlig zerstört. Dennoch erleben wir in Ayutthaya noch heute, dass diese Tempelstätte einst eine große Bedeutung hatte und für die Thais immer noch hat. 1 Ü bei Ayutthaya. F

5. Tag Den Tag verbringen wir Ayutthaya mit und bei den Tempeln. Vieles gibt es hier zu entdecken. Nach einem gemeinsamen Abendessen in einem einfachen thailändischen Restaurant, begeben wir uns zu Bahnhof und besteigen den Nachtzug nach Norden. 1 Ü im Nachtzug. F,A

6. Tag Ankunft mit dem Zug am Vormittag in Chiang Mai und schon sind wir in Nord-Thailand. Chiang Mai, die Hauptstadt des alten Königreiches Lanna, ist auch heute noch das kulturelle Zentrum von Nord-Thailand. Am Abend besuchen wir den Nachtmarkt. 3 Ü in Chiang Mai. F

7. Tag Wir besuchen die auf einem Berg unweit der Stadt gelegene Tempelanlage des Doi Suthep und erfahren mehr über den Theravada-Buddhismus, der den Alltag der Thais bestimmt. Danach besuchen wir verschiedene Kunsthandwerksbetriebe in und nahe Chiang Mais. Ein touristisches Erlebnis. F

8. Tag Einen Tag in Chiang Mai  zur freien Verfügung. Von Besichtigungen weiterer Tempel, einem Spaziergang auf der Stadtmauer, dem Besuch bei einer Thai-Massage oder dem Besuch bunter Märkte, kann viel unternommen werden. In Chiang Mai wird es nie langweilig. Am Abend kommen wir zum gemeinsamen Abendessen wieder zusammen. Danach besteht noch einmal die Möglichkeit den faszinierenden Nachtmarkt zu besuchen. FA

9. + 10. Tag Ausflug ins Goldene Dreieck. Wir fahren in Richtung Norden und erreichen die Gegend, die als das "Goldene Dreieck" berühmt wurde. Einst Zentrum des Opiumanbaus in Südostasien, ist die bunte Landschaft geprägt vom Leben der Bergvölker Thailands. Wir unternehmen kleine Wanderungen auf denen wir das ländliche Leben der Minoritäten hautnah erleben. 2 Ü in einfachen Hotels. 2 x FMA

11. + 12. Tag Fahrt über Lampang nach Sukhothai. Lampang lohnt wegen der buddhistischen Tempel und ihrer wechselvollen Historie einen Besuch. Lampang gehörte zum Königreich Lanna, hatte unter der Besetzung Burmesen zu leiden und wurde unter Rama V. in das Königreich Siam eingegliedert. Bei unserer Weiterfahrt gen Süden treffen wir in Sukhothai auf die beeindruckenden Tempelanlagen die auf das Königreich Sukhothai zurückgehen.  Diese Epoche hat uns eine Vielzahl von Tempeln verschiedenen Baustils und andere kulturelle Schätze hinterlassen. Wahlweise erkunden wir die weitläufigen Anlagen zu Fuß oder mit dem Fahrrad. Das ist echtes erleben fremder Kulturen! 2 Ü in Sukhothai. FA

13. Tag Nach viel erlebter Geschichte und Kultur begeben wir uns nun in die Natur des Khao Yai Nationalparks, den wir nach einer längeren Fahrt am späten Nachmittag erreichen. Hier bereiten wir uns auf die Wanderung am nächsten Tag vor. 2 Ü am Nationalpark. F

14. Tag Wanderung im Khao Yai Nationalpark. Auf dieser etwas 3-stündigen Wanderung werden wir viel über das Ökosystem tropischer Regenwald, eines der empfindlichsten dieser Erde, erfahren. F

15. Tag Fahrt an den Golf von Thailand und damit ans Meer.  Ein kurze Überfahrt bringt uns auf die Insel Koh Samet. Hier haben wir zum Abschuss der sehr interessanten und erlebnisreichen Reise das Gefühl der Tropen, von Strand und Meer. 3 Ü auf Koh Samet. F

16. + 17. Tag Tage zur freien Verfügung und zum Entspannen am Strand. Fakultativ können Schnorchel-Ausflüge und andere Aktivitäten unternommen werden. 2 x F

18. Tag Rückfahrt nach Bangkok. Mit dem Boot an Land und nach einer etwa 3-stündigen Fahrt erreichen wir den Flughafen von Bangkok und nehmen voller unvergesslicher Eindrücke und Erlebnisse Abschied von Thailand - Abflug.

19. Tag Ankunft in Deutschland

 
Abflughafen Termine 2017 Dauer Preis
Frankfurt/München

29.10. - 16.11.2017

Loy Krathong Fest 4.11.2017

Mit dem Geograf Christian Schwuchow

19 Tage  2790 € 
 Frankfurt/München 29.11. - 17.12.2017  19 Tage 2790 €
Frankfurt/München 26.12.2017 - 3.1.2018  19 Tage 2790 €

Teinehmerzahl: Min 8, max 16         Einzelzimmer-Zuschlag 380 €

Leistungen:

 

- Flug von Frankfurt oder München mit Thai Airways, Lufthansa oder einer anderen

  renomierten IATA-Fluggesellschaft in der Economy-Class nach Bangkok und zurück

- Transport während der Reise im klimatisierten Bus oder Minibus

- 15 Übernachtungen in Mittelklasse-Hotels in Doppelzimmern mit DU/WC

- 1 Ü im Nachtzug von Ayutthaya nach Chiang Mai  im Liegewagen

- 16 x Frühstück, 2 x Mittagessen, 6 x Abendessen

- alle Eintritte laut Programm

- qualifizierte deutschsprachige Exkursions-Reiseleitung

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Buchungsanfrage Nord-Thailand Reise (Bestätigung erst nach Rücksprache)

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Kontakt

Rufen Sie uns einfach an

Telefon:  06081 9858695

mobil:     0173 7018046

E-mail: info@geografexkursionen.de

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Hier finden Sie uns

Geograf Exkursionen

Adolf-Reichwein-Straße 67

61267 Neu-Anspach

 

Geograf Exkursionen auf Reisemessen

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

22.11. - 26.11.2017 Leipzig Touristik & Caravaning

5.1. - 7.1.2018 Mannheim Reisemarkt

13.1. - 21.1.2018 Stuttgart CMT

26.1. - 28.1.2018 Dresden

31.1. - 4.2.2018 Hannover

7.2. - 11.2.2018 Hamburg

21.2. - 25.2.2018 München f.re.e

28.4. - 8.5.2018 Mannheim Maimarkt

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Geograf Exkursionen - Erlebnisreisen